Sonntag, 27. Oktober 2013

Sorry?! Excuse me... Wie war das???

Geht euch das auch so. dass ihr euch manchmal denkt... Nee also heute ist wirklich nicht mein Tag. Wann ist er endlich vorbei und ich kann ins Bettchen, schnell die Decke über den Kopf und in den neuen (besseren)
Tag starten?
Ich bin jetzt im falschen Film- WAS willst du?- Da war so ungefähr mein gedachter Standardsatz heute. Wurdet ihr morgens schonmal von einer kotzenden Katze aufgeweckt. Alles schön auf dem Fussboden und das Wetter zu stürmisch, um die Fenster zu öffnen?? HAHA.. Hoffentluch nicht, das wünsche ich echt keinem. Soo ekelig. BÄÄHH  Und dann morgens in der Schulversammlung ersrmal eine Predigt bekommen wie viel Make-up man tragen darf. Das war echt das schlimmste. Ich weiss (Ich kenne die Bilder ja selbst), ihr stellt euch mich jetzt mit Eyliner, dick Lidschatten und leuchtend pinken Lippen vor-Leo letztes Jahr. Ich muss euch leider enttäuschen. Das trage ich nicht mehr.
Letzendlich hatte ich nur Mascara und Rouge... und vielleicht Haarspray. Und Miss "Ich-bin-stellvertredende-Schulleiterin-alles-hört-auf-mein-Kommando-und-wehe-nicht" Millar fällt nichts besseres ein als abzählend zu KREISCHEN:
 "You are wearing far, faar, faaar, faaaar, faaaaar too MUCH Make-up!

Herzlichen Dank auch. WAS willst du? Ist nichts weiter passiert- kein Tadel oder sonst was, aber der meine Laune gehoben hat es echt nicht.
Und damit ihr mal selber gucken könnt!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen